Sommercamp 2018

Sommercamp 2017

in Kooperation mit der Singbergschule Wölfersheim

Sommercamp 2016

in Kooperation mit der Singbergschule Wölfersheim

Das fünfte Handball-Sommercamp des TSV Södel war wieder ein riesen Erfolg.

Vom 23.-26.08.2016 besuchten 47 Kinder aus Wölfersheim und der Umgebung das Camp in der Singberghalle, die uns die Gemeinde Wölfersheim zur Verfügung stellte. Das Camp wurde in Kooperation mit der Singbergschule durchgeführt. Die Kinder im Alter von acht bis vierzehn Jahren wurden von insgesamt acht ehrenamtlichen Jugendtrainern des TSV Södel betreut. Dieses Jahr halfen erstmals acht Spieler der B-Jugend, was für alle eine echte Bereicherung war.

Spielerisch wurden in den vier Tagen die Grundlagen vom Handball vermittelt, aber es wurde auch Wert auf Koordination und Kräftigung gelegt.

Dank der Hilfe zahlreicher Eltern und der Spenden vom Edeka Pfeiffer und vom tegut, waren die Kinder in den Getränkepausen mit frischem Obst und Gemüse versorgt. In der Mittagspause gab es eine warme Mahlzeit in der Mensa der Singbergschule.

Dank der Hauptsponsoren Hinnerbäcker, Wolf und Pröhl Heiztechnik, Autohaus Lisson und der Gemeinde Wölfersheim bekam jedes Kind ein Camp-Shirt von der Sportmarke Hummel. Schirmherr der Veranstaltung war Bürgermeister Rouven Kötter. Am Freitag schloss das Sommercamp mit einem Turnier ab. Hier gab es, dank zahlreicher Kuchenspenden, Kaffee und Kuchen.

 

Wir bedanken uns bei folgenden Hauptsponsoren:

• Wolf und Pröhl Heiztechnik

• Hinnerbäcker

• Autohaus Lisson

• Gemeinde Wölfersheim

 

Ausserdem Danken wir folgenden Firmen für ihr Unterstützung:

• tegut

• Edeka Pfeifer

• Naturheilpraxis Schlichting

• Singbergschule

• Bauplanung Wöhrle

• Veltins Fassbrause

Sommercamp 2015

in Kooperation mit der Singbergschule Wölfersheim

Das vierte Handball-Sommercamp des TSV Södel war wieder ein riesen Erfolg.

Vom 01.-04.09.2015 besuchten 52 Kinder aus Wölfersheim und der Umgebung das Camp in der Singberghalle, die uns die Gemeinde Wölfersheim zur Verfügung stellte. Das Camp wurde in Kooperation mit der Singbergschule durchgeführt. Die Kinder im Alter von acht bis fünfzehn Jahren wurden von insgesamt neun ehrenamtlichen Jugendtrainern des TSV Södel betreut. Spielerisch wurden die Grundlagen vom Handball vermittelt, aber es wurde auch Wert auf Koordination und Kräftigung gelegt.

Dieses Jahr gab es als Überraschung am Donnerstag eine Zumba-Stunde , das kam bei den Kindern sehr gut an, den hier wird die Ausdauer mit viel Spaß und Musik trainiert.

Dank der Hilfe zahlreicher Eltern und der Spenden vom Edeka Pfeiffer und vom tegut, waren die Kinder in den Getränkepausen mit frischem Obst und Gemüse versorgt. In der Mittagspause gab es eine warme Mahlzeit in der Mensa der Singbergschule.

Dank der Hauptsponsoren Hinnerbäcker, Fitdelio, Autohaus Lisson, Ergo Versicherungen Oliver Dorn und der Gemeinde Wölfersheim bekam jedes Kind ein Camp-Shirt von der Sportmarke Erima. Schirmherr der Veranstaltung war Bürgermeister Rouven Kötter. Am Freitag schloss das Sommercamp mit einem Turnier ab. Hier gab es, dank zahlreicher Kuchenspenden, Kaffee und Kuchen.

 

Wir bedanken uns bei folgenden Hauptsponsoren:

• Fitdelio

• Hinnerbäcker

• Ergo Versicherungen Oliver Dorn

• Autohaus Lisson

• Gemeinde Wölfersheim

 

Ausserdem Danken wir folgenden Firmen für ihr Unterstützung:

• tegut

• Edeka Pfeifer

• Naturheilpraxis Schlichting

• Singbergschule

• Bauplanung Wöhrle

• Rosbacher

• Veltins Fassbrause

Sommercamp 2014

Auch das dritte Sommercamp des TSV Södel war ein riesen Erfolg. Vom 26.-29.08.2014 besuchten 43 Kinder aus Wölfersheim und der Umgebung das Camp in der Singberghalle, die uns die Gemeinde Wölfersheim zur Verfügung stellte. Das Camp wurde in Kooperation mit der Singbergschule durchgeführt. Die Kinder im Alter von acht bis vierzehn Jahren wurden von insgesamt sieben ehrenamtlichen Jugendtrainern des TSV Södel betreut. Spielerisch wurden die Grundlagen vom Handball vermittelt, aber es wurde auch Wert auf Koordination und Kräftigung gelegt.

Die Highlights das Camps war der Besuch der zwei Jugendnationalspieler Nils Lorenz und Tim Lauer, sowie ein Vormitag Sprinttraining mit Leichtatletiktrainer Kevin Hergl, welcher extra von der Sparkasse Oberhessen für das Camp freigestellt wurde. Dank der Hilfe zahlreicher Eltern und der Spenden vom Edeka Pfeiffer und vom tegut, waren die Kinder in den Getränkepausen mit frischem Obst und Gemüse versorgt. In der Mittagspause gab es eine warme Mahlzeit in der Mensa der Singbergschule.

Dank der Hauptsponsoren Hinnerbäcker, Fitdelio, Getränkehandel Bonarius und Gemeinde Wölfersheim bekam jedes Kind ein Camp-Shirt von der Handballmarke Kempa. Schirmherr der Veranstaltung war Bürgermeister Rouven Kötter. Am Freitag schloss das Sommercamp mit einem Turnier und einem gemeinsamen Grillen, welches die Metzgerei Hoos unterstütze, ab.

Auch 2015 wird es ein Sommercamp geben, der Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

 

Wir bedanken uns bei folgenden Hauptsponsoren:

• Fitdelio

• Hinnerbäcker

• Getränkehandel Bonarius

• Gemeinde Wölfersheim

 

Ausserdem Danken wir folgenden Firmen für ihr Unterstützung:

• tegut

• Edeka Pfeifer

• Naturheilpraxis Schlichting

• Metzgerei Hoos

• Autohaus Lisson

• Bauplanung Wöhrle

• Rosbacher

• Veltins Fassbrause

Sommercamp 2013

Bericht zum Sommercamp 2013

Auch das zweite Sommercamp des TSV Södel´s war ein voller Erfolg. Vom 14.-16.08.2013 besuchten 43 Kinder aus Wölfersheim und der Umgebung das Camp in der Singberghalle, die uns die Singbergschule und die Gemeinde Wölfersheim zur Verfügung stellte.  Die Kinder im Alter von acht bis dreizehn Jahre wurden von insgesamt sechs ehrenamtlichen Jugendtrainern des TSV Södel´s betreut.

Spielerisch wurden die Grundlagen vom Handball vermittelt, aber es wurde auch Wert auf Koordination und Kräftigung gelegt. Das Highlight das Camps war eine Trainingseinheit des Fitness- und Koordinationstrainers der HSG Wetzlar, sowie der deutschen Handballnationalmannschaft.

Dank der Hilfe zahlreicher Eltern und der Spenden vom Edeka Pfeiffer und vom Tegut, waren die Kinder in den Getränkepausen mit frischem Obst und Gemüse versorgt. In der Mittagspause gab es eine warme Mahlzeit in der Mensa der Singbergschule.

Dank der Hauptsponsoren Hinnerbäcker, Fitdelio, Zurich Versicherung Alexander Nerstheimer, Deutsche Vermögensberatung Karl-Heinz Kocian, Raumdekor Hoffmann und der Sparkasse Oberhessen bekam jedes Kind ein Camp-Shirt von der Handballmarke Hummel.

Schirmherr der Veranstaltung war Rouven Kötter, der am Freitag das Camp besuchte.

Am Freitag schloss das Sommercamp mit einem Turnier, Gaudispiel, indem Erwachsene gegen Kinder spielten, und einem gemeinsamen Grillen, welches die Metzgerei Hofmann unterstütze, ab.

Auch 2014 wird es ein Sommercamp geben, der Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Wir bedanken uns bei folgenden Hauptsponsoren:

  • FITdelio
  • Hinnerbäcker
  • Zurich Versicherung Alexander Nerstheimer
  • Deutsche Vermögensberatung Karl-Heinz Kocian

 

Ausserdem Danken wir folgenden Firmen für ihr Unterstützung:

  • Tegut
  • Edeka Pfeifer
  • Naturheilpraxis Schlichting
  • Raumdeko Hoffmann
  • Sparkasse Oberhessen
  • Metzgerei Hofmann
  • Bauplanung Wöhrle
  • Gemeinde Wölfersheim

Sommercamp 2012

Bericht zum Sommercamp 2012

Vom 18 - 20.07.2012 veranstaltet der TSV Södel sein 1. Sommercamp in der von der Gemeinde Wölfersheim zur Verfügung gestellten Turnhalle Södel. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Rouven Kötter startete das Sommercamp am Mittwoch mit 27 Kindern, 4 ehrenamtlichen Kindertrainern vom TSV Södel und zwei Müttern die sich um die Verpflegung kümmerten. Für die Kinder der Jahrgänge 2005 - 2000 stand der Spaß am Handball spielen im Vordergrund. Dank der Hauptsponsoren Auto-Park Schreier, Fa. Wolf & Pröhl, Sportstudio Fitdelio und der Volksbank Mittelhessen hielten sich die Kosten für die Teilnehmer in Grenzen.

Spielerisch wurden die Grundlagen am Handball spielen vermittelt. An jedem Tag gab es vormittags zwei Trainings- und Spieleinheiten. In den Pausen gab es immer reichlich Getränke und frisches Obst und Gemüse. In den Mittagspausen wurde warmes Essen gereicht. Am Nachmittag gab es wieder zwei Trainings- und Spieleinheiten, wo nicht nur auf Prellen und Werfen, sondern auch auf Koordination und Körperspannung, wert gelegt wurde. Am Freitag schloß das Sommercamp mit einem Turnier, Gaudispiel, indem Erwachsene gegen Kinder spielten, und ein gemeinsamen Grillen ab.

Wir bedanken uns bei folgenden Hauptsponsoren:

  • FITdelio
  • Volksbank Mittelhessen
  • Auto-Park Schreier
  • Wolf & Pröhl

 

Ausserdem Danken wir folgenden Firmen für ihr Unterstützung:

  • Tegut
  • Edeka Pfeifer
  • Naturheilpraxis Schlichting
  • Pizzaria "Il Cappuccino"
  • Metzgerei Pfarrer
  • Bauplanung Wöhrle
  • Gemeinde Wölfersheim